VOTO

Digitaltag 2022 – Wie digital wählst du?

Logo vom Digitaltag in bunten Farben. Über dem Logo steht "Wir sind dabei!"

Digitaltag 2022 - Wie digital wählst du?

Am 24. Juni 2022 findet der dritte bundesweite Digitaltag statt. In ganz Deutschland sind mehr als 500 Aktionen rund um das Thema Digitalisierung geplant. Auch wir sind online mit dabei und bieten einen Selbsttest auf Basis unserer Online-Wahlhilfe VOTO an. 

Das Ziel vom Digitaltag 2022 ist, unterschiedliche Aspekte der Digitalisierung im Alltag zu beleuchten. Außerdem wird über die Chancen und Risiken, sowie Hoffnungen und Sorgen im Kontext der Digitalisierung in Deutschland diskutiert. 

Passend dazu bietet unser Online-Selbsttest die Möglichkeit herauszufinden, wie digital du wählst. Online-Wahlhilfen sind in Deutschland mittlerweile nicht mehr wegzudenken, doch von Online-Wahlen sind wir im politischen Kontext noch weit entfernt. Noch ist schwer vorstellbar, dass beispielsweise Bundestagswahlen in Deutschland jemals online statt finden werden.

Unter dem Motto Wahlplakat oder Wahl-O-Mat – Wie digital wählst du? kannst du mit unserem Selbsttest herausfinden, welcher Typ Wähler*in du bist. Egal ob konservativ, moderat oder progressiv – nebenbei erfährst du spannende Fakten zu Chancen und Risiken der Digitalisierung im Kontext von Wahlen. Unser VOTO zum Digitaltag ist ab dem 20. Juni verfügbar.

Kartenansicht von Stuttgart mit einer Infobox in der die VOTO Aktion zum Digitaltag 2022 beschrieben wird.
Die Aktionslandkarte vom Digitaltag 2022 informiert über alle angebotenen Aktionen.

Organisiert wird der Digitaltag von der Initiative Digital für Alle. Die Aktionen finden teils online, hybrid aber auch offline statt. Welche Aktionen neben unserem Selbsttest noch geplant sind, erfährst du in der Aktionslandkarte. Hier findest du außerdem noch weitere Informationen zum Digitaltag 2022.

Wahlplakat oder Wahl-O-Mat - so funktioniert VOTO zum Digitaltag

Ab dem 20. Juni 2022 kannst du im Feld unter diesem Text den Selbsttest starten.

  1. Klicke dazu auf „VOTO starten“ und beantworte die unterschiedlichen Thesen.
  2. Dafür kannst du mit dem Schieberegler zwischen stimme voll zu, stimme eher zu, neutral, stimme weniger zu und stimme gar nicht zu wählen.
  3. Wenn du eine These beantwortet hast, kannst du über „Nächste These“ weitermachen.
  4. Wenn alle Thesen beantwortet sind erscheint der Button „Zum Ergebnis“. Sobald du darauf klickst, siehst du welcher Typ Wähler*in du bist: progressiv, moderat oder doch konservativ?
  5. Wenn du die einzelnen Typen anklickst, erhältst du bei „Über mich“ mehr Informationen über sie und kannst dir bei „Thesen“ die genauen Antworten ansehen.
  6. In den „Begründungen“ der Thesen erfährst du mehr über die Chancen und Risiken, Hoffnungen und Sorgen zu Digitalisierung im Kontext von Wahlen.

Viel Spaß beim Selbsttest!

WERDE TEIL DER VOTO COMMUNITY

mersin escort - mersin sınırsız escort - izmir anal escort - samsun yeni escort - ankara escort - amasya anal escort - istanbul sınırsız escort - izmir escort - eskişehir escort - mersin yeni escort