VOTO

Häufig gestellte Fragen

VOTO funktioniert ähnlich wie der Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung. Innerhalb von fünf Minuten setzen sich Wählerinnen und Wähler mit den wichtigsten Themen einer Wahl auseinander. Sie geben Ihre Meinung zu maximal 30 Aussagen ab (stimme voll zu; stimme eher zu; neutral; stimme weniger zu; stimme gar nicht zu). Dann können die eigenen Positionen mit denen von Parteien und Kandidierenden verglichen werden.

Der bisherige Einsatz von VOTO zeigt, dass mit der Online-Wahlhilfe das Interesse an Politik und (Kommunal-) Wahlen gefördert wird. VOTO steigert die Wahlbeteiligung und hilft Wahlberechtigten spielerisch dabei, informiert ihre Stimme abzugeben.

Schritt 1: Themen festlegen

Um festzulegen, welche Themen bei VOTO aufgenommen werden sollen, liest ein*e Redakteur*in zunächst alle Wahlprogramme. Später werden in einem Workshop alle teilnehmende Parteien und Kandidierende angehört. Dadurch kann die individuelle Situation gut abgebildet werden. 

Schritt 2: Auswahl der Thesen

Basierend auf der spezifischen Situation vor Ort wird eine Liste mit 50 bis 60 Aussagen erstellt. Diese Liste wird den Parteien und Kandidierenden vorgelegt. Die Parteien geben dann ihre Positionen zu den Thesen an. Insbesondere Aussagen, bei denen Meinungsverschiedenheiten deutlich werden, sind bei VOTO enthalten. Wenn es Themen gibt, über die sich alle Beteiligten ähnlich äußern, fallen diese weg. Schließlich gibt es dort keine Unterschiede. Am Ende steht eine Liste von 25–30 Aussagen, die in VOTO aufgenommen wird.

Schritt 3: Positionen begründen

Die Parteien können ihre Positionen zu den verschiedenen Aussagen begründen. Diese Erklärungen können von den Wählerinnen und Wählern bei VOTO eingesehen werden.

VOTO ist politisch- und parteineutral. Das bedeutet, dass alle Kandidierenden mitmachen können, die zur Wahl stehen.

Die Online-Wahlhilfe VOTO funktioniert anonym. Nutzerinnen und Nutzer benötigen kein Profil, sondern können ohne Anmeldung den Wahlcheck durchführen. Genaue Informationen bezüglich der Verwendung von Daten und Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung und den Cookierichtlinien.

Unser Ziel ist es, VOTO für jede Wahl anzubieten. Denn mit VOTO wird Wählen einfach und wir wollen so viel Menschen wie möglich mit unserer Online-Wahlhilfe bei ihrer Wahlentscheidung unterstützen. 

Sie wollen uns dabei helfen? Überzeugen Sie sich selbst von unserer Wahlhilfe und empfehlen Sie uns weiter. Gerne können Sie Informationsmaterial zu VOTO oder unsere Social Media Beiträge mit Ihrem Bekanntenkreis teilen.

Falls Ihnen das noch nicht genug ist, wenden Sie sich gerne an info@voto.vote und wir finden gemeinsam eine Möglichkeit, wie Sie uns bei unserer Mission bestmöglich unterstützen.

mersin escort - mersin sınırsız escort - izmir anal escort - samsun yeni escort - ankara escort - amasya anal escort - istanbul sınırsız escort - izmir escort - eskişehir escort - mersin yeni escort